Einzel-Comeback missglückt: Murray verliert gegen Gasquet

Hinterlasse einen Kommentar- 12. August 2019

Neue Hüfte, neue Chance – aber Richard Gasquet wurde zum Party-Crasher. Das überraschende Comeback von Andy Murray im Einzel endete gegen den Franzosen in einer Zwei-Satz-Niederlage. Der Schotte verlor in der ersten Runde von Cincinnati in einer Stunde und 36 Minuten mit 4:6, 4:6. Hüft-OP machte Unmögliches möglichDennoch konnte der Schotte den Platz erhobenen Hauptes verlassen. Schließlich verkaufte er sich

Kanadischer Heimsieg statt erster Titel für Mama Serena

Hinterlasse einen Kommentar- 12. August 2019
Wikipedia / Serena Williams (Screenshot)

Serena Williams muss weiterhin auf ihren ersten Titel als Mama warten! Das US-Girl gab im Endspiel von Toronto gegen Lokalmatadorin Bianca Andreescu aufgrund einer Rückenverletzung auf. Die Kanadierin mit rumänischen Wurzeln führte nach 19 Minuten mit 3:1 ehe Williams mit Tränen in den Augen zu finalen Handshake schritt. Die 23-fache Grand-Slam-Siegerin verpasste damit den ersten Triumph seit den Australian Open

Titel verteidigt: Nadal stürmt in Montreal zum 5. Triumph

Hinterlasse einen Kommentar- 12. August 2019

2005 holte Rafael Nadal in Kanada seinen allerersten Titel auf Hartplatz. Nun konnte der Spanier erstmal einen Titel verteidigen, der nicht auf Sand errungen wurde. Und das Finale bei den Rogers Open in Montreal wurde dabei zur Machtdemonstration. 35. Masters-Titel für SpanierIn nur 71 Minuten schoss der Mallorquiner den Russen Daniil Medvedev mit 6:3, 6:0 vom Platz und durfte sich

Kranker Thiem in Kanada von Medvedev abgewatscht

Hinterlasse einen Kommentar- 9. August 2019

Er strotzte nach dem Triumph in Kitzbühel mit Selbstvertrauen und holte mit Siegen gegen Denis Shapovlov und Marin Cilic seine ersten beiden Triumphe in Kanada. Für Dominic Thiem war beim Rogers Cup in Montreal im Viertelfinale nun aber Endstadt. Österreichs Nummer eins wurde dabei vom Russen Daniil Medvedev regelrecht abgewatscht. Die Nummer vier der Welt unterlag nach gerade einmal 56

Murray gibt in Cincinnati überraschendes Einzel-Comeback

Hinterlasse einen Kommentar- 9. August 2019

Eigentlich hat Andy Murray im Jänner wegen Rückenproblemen unter Tränen schon seinen Rücktritt erklärt. Doch nun wird der zweifache Olympiasieger auch im Einzel auf die ATP-Tour zurückkehren. Sieben Monate nach dem befürchteten Karriereende wird der Schotte kommende Woche mit einem künstlichen Hüftgelenk in Cincinnati aufschlagen. Der dreifache Grand-Slam-Champion, der seit Mitte Juni bereits im Doppel wieder auf die Tour zurückgekehrt