3000 Eidgenossen strömten zum Training von Federer & Co.

genfdavis

Die Schweizer sind im „Fedrinka-Fieber“! Am Wochenende könnten Federer, Wawrinka und Co. nämlich in Genf mit einem Sieg im Davis-Cup-Halbfinal gegen Italien das Finale des Mannschaftswettbewerbs erringen. Bereits am Mittwoch strömten rund 3000 Fans zum öffentlichen Training in die Palexpo-Halle. „Ihr seid die Besten. Danke für eure Unterstützung“, twitterte der Maestro nach der Trainingseinheit.

Ab Freitag werden dann 18.400 Zuschauer in der restlos ausverkauften Arena Platz nehmen um die Eidgenossen Richtung Finale zu puschen.

Foto: twitter/Roger Federer (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>