Baby-Alarm! Ist Serena Williams tatsächlich schwanger?

Ein Foto in einem gelben Badeanzug und die Bildunterschrift „20 Wochen“ löste im Internet regelrecht eine Bombe aus. Serena Williams zeigte auf Snapchat offensichtlich ihren Babybauch und verkündete damit ihre Schwangerschaft. Doch ist die US-Amerikanerin tatsächlich schwanger oder hat sie ihren Fans und zahlreichen Journalisten lediglich einen Bären aufgebunden? Die Snapchat-Nachricht mit der vermeintlich frohen Botschaft verbreitete sich jedenfalls wie ein Lauffeuer.

Fakt ist, dass sich Serena Williams nach ihrem Triumph bei den Australian Open in Melbourne rar gemacht hat. Anhaltende Kniebeschwerden hielten sie angeblich davon ab, sowohl beim Turnier in Indian Wells, als auch in Miami anzutreten. Fest steht auch, dass „Reddit“-Gründer Alexis Ohanian erst im vergangenen Dezember in Rom um die Hand seiner Herzdame anhielt – ausgerechnet im selben Restaurant, in dem sich die beiden kennengelernt hatten. Doch wird die 23-fache Grand-Slam-Siegerin nun tatsächlich Mutter? Von der WTA gab es bereits einen Tweet mit Glückwünschen. Doch dieser ist mittlerweile, wie die Snapchat-Nachricht des US-Girls, verschwunden.

Frohe Botschaft oder nur ein Scherz?

Ob Serena Williams nun tatsächlich Nachwuchs erwartet und damit bereits bei ihrem Triumph in Australian schwanger war oder ob sie eine Meisterin der Irreführung ist, wird man vermutlich erst dann wissen, wenn sich der Tennisstar selbst in den nächsten Tagen zu Wort meldet. Für jede Menge Redestoff hat die 35-Jährige aber auf alle Fälle bereits gesorgt …

Fotos: instagram/Serena Williams, snapchat/Serena Williams (Screenshots)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>