Caroline Wozniacki nach Triumph in Singapur verlobt

Wenn’s läuft, dann läuft’s! Nur wenige Tage nach ihrem größten Erfolg, dem Sieg bei den WTA-Finals in Singapur, darf Caroline Wozniacki erneut strahlen. Via sozialen Netzwerken verkündet die Weltranglisten-Dritte nämlich die Verlobung mit US-Basketballer David Lee. „Der glücklichste Tag in meinem Leben“, postete die Dänin samt Bild mit dem Verlobungsring. Die Glückwünsche vor allem aus der Sportwelt ließen natürlich nicht lange auf sich warten.

Schmerzhafte Erinnerungen

Bleibt nur zu hoffen, dass die hübsche Blondine nicht wieder enttäuscht wird. Vor knapp dreieinhalb Jahren kam es bekanntlich zur schmerzhaften Trennung von Golfstar Rory McIlroy. Kurze nachdem das Paar damals die Einladungen zu ihrer Hochzeit verschickte, bekam der Ire nach drei Jahren Beziehung offenbar kalte Füße und beendete die Liaison zum Schock für Wozniacki.

Foto: dlee042/instagram, carowozniacki/Instagram (Screenshots)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>