Kategorie: Klatsch & Tratsch RSS feed für diese Kategorie

Wegen unerlaubten Interviews: ATP schmeisst Ref raus

Hinterlasse einen Kommentar
hermeshelix.com

Als Schiedsrichter auf der ATP-Tour sollte man keine „Tratsch-Tante“ sein. Dies weiß nun auch Damian Steiner, der im Juli das legendäre Wimbledon-Finale zwischen Novak Djokovic und Roger Federer vom Schiedsrichterstuhl aus gesehen hat. Der Argentinier gab nämlich in seiner Heimat unerlaubte Interviews und ist nun seinen Job los – wie unlängst die „New York Times“ berichtete. Viele Spieler verstehen Rauswurf

Weiter lesen »

10.000 Dollar Strafe für Mike Bryan nach Schussgeste

Hinterlasse einen Kommentar

Mit den Veranstaltern der US Open ist wahrlich nicht zu scherzen. Dies weiß nun auch Mike Bryan. Der Doppel-Spezialist muss nämlich 10.000 Dollar Strafe zahlen, weil er mit seinem Schläger auf Schiedsrichter und Linienrichter zielte. „Die Geste war scherzhaft gemeint. Aber angesichts der kürzlichen Ereignisse und des politischen Klimas verstehe ich, wie meine Geste als unsensibel gesehen werden kann“, erklärt

Weiter lesen »

Murray gibt in Cincinnati überraschendes Einzel-Comeback

Hinterlasse einen Kommentar

Eigentlich hat Andy Murray im Jänner wegen Rückenproblemen unter Tränen schon seinen Rücktritt erklärt. Doch nun wird der zweifache Olympiasieger auch im Einzel auf die ATP-Tour zurückkehren. Sieben Monate nach dem befürchteten Karriereende wird der Schotte kommende Woche mit einem künstlichen Hüftgelenk in Cincinnati aufschlagen. Der dreifache Grand-Slam-Champion, der seit Mitte Juni bereits im Doppel wieder auf die Tour zurückgekehrt

Weiter lesen »

Nadal und Djoker pfeifen für Showmatch auf Wien und Basel

Hinterlasse einen Kommentar

Wermutstropfen für die Tennisfans in Österreich und der Schweiz. Novak Djokovic und Rafael Nadal werden im Oktober weder in Wien noch in Basel aufschlagen. Die beiden Superstars werden am 24. Oktober nämlich bei einem Showmatch in Kasachstan für einen nicht näher definierten guten Zweck gegeneinander antreten. Beim kasachischen Verband kann man bereits Tickets für das Match der aktuellen Nummer eins

Weiter lesen »

„Wollte nie Trainerin werden – das soll mein Mann machen!“

Hinterlasse einen Kommentar

Österreichs erfolgreichste Tennisspielerin aller Zeiten hat mit Kitzbühel eine ganz besondere Verbindung. Babsi Schett ist nicht nur seit Jahren Schirmherrin des bereits legendären „Ladies Day“, sondern steht auch für den rot-weiß-roten Privatsender ServusTV vor der Kamera. In der Gamsstadt fiel aber auch der Startschuss der internationalen Karriere für die Tirolerin. tennis-klatsch.com sprach im Zuge der Generali Open mit der ehemaligen

Weiter lesen »

„Bleifuß-Bobbele“: Becker muss Führerschein abgeben

Hinterlasse einen Kommentar
Boris Becker Kitzbühel Foto: Samuel Thurner

„Wenn du Pech hast, hast du Glück auch keines!“ Boris Becker muss offenbar laut der britischen „Daily Mail“ seinen Führerschein abgeben. „Bobbele“, der in England schon ordentlich Punkte am Verkehrssünder-Konto gesammelt haben soll, soll innerhalb von vier Monaten in London gleich zwei Mal dabei erwischt worden sein, wie er sich nicht an Tempo 30 hielt. Die deutsche Tennis-Legende muss dafür

Weiter lesen »

Liebes-Comeback für Alexander Zverev und seiner Olga

Hinterlasse einen Kommentar

Ein kurzfristiges Liebes-Aus mit seiner Flamme aus der Jugendzeit und ein Rechtsstreit mit seinem Manager: Die Saison verlief für Alexander Zverev wohl auch aufgrund dieser Belastungen nicht nach Wunsch. Am Hamburger Rothenbaum zeigt sich der Lokalmatador allerdings wie auswechselt und spielt bisher regelrecht befreit auf. In Runde eins schoss die deutsche Tennis-Hoffnung den Chilenen Nicolas Jarry mit 6:4, 6:2 regelrecht

Weiter lesen »

Beckers Pokals waren Fans mehr als 750.000 Euro wert

Hinterlasse einen Kommentar
Boris Becker Kitzbühel Foto: Samuel Thurner

Zum Ersten, zum Zweiten – und zum Dritten! Nachdem ein Konkursgericht in London Tennis-Legende Boris Becker wegen zahlreicher Schulden für zahlungsunfähig erklärt hatte, wurden bekanntlich 82 Erinnerungsstücke vom dreifachen Wimbledon-Champion online im Auktionshaus „Wyles Hardy & Co“ zwangsversteigert. Nun wechseln Pokale, Uhren, signierte Rackets und sogar alte Schuhe und Socken endgültig den Besitzer. Denn die Auktion wurde am Donnerstagabend beendet.

Weiter lesen »

Wimbledon-Halbfinale statt Polterabend für Bautista Agut

Hinterlasse einen Kommentar

Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer haben wohl viele im Halbfinale von Wimbledon erwartet – Roberto Bautista Agut wohl nur ganz wenige. Nicht einmal der Spanier selbst glaubte offenbar an sich. Denn eigentlich wollte der Überraschungsmann am Wochenende in Ibiza seinen Polterabend feiern. Doch die Kumpels werden offenbar nicht alleine auf ihn anstoßen. „Es war schon alles organisiert. Sechs

Weiter lesen »

Sitten-Polizei casht in Wimbledon ordentlich ab

Hinterlasse einen Kommentar

Egal ob ein Spieler schimpft und droht, etwas beschädigt oder lustlos auftritt: Wer sich in Wimbledon nicht ordentlich benimmt, wird zur Kasse gebeten. So auch Bernard Tomic: Weil der Australier in der Erstrundenpartie gegen Jo-Wilfried Tsonga nach Ansicht der Veranstalter zu wenig Einsatz gezeigt hätte, wurde ihm kurzerhand das gesamte Preisgeld gestrichen. Eigentlich hätte der Profi aus Down Under für

Weiter lesen »