Kategorie: Tenniszirkus RSS feed für diese Kategorie

Kein Comeback: Federer sagt für Australian Open ab

Hinterlasse einen Kommentar

Die Fans von Roger Federer müssen sich weiterhin gedulden! Nach zwei Knieoperationen hat der Schweizer nun sein eigentlich geplantes Comeback bei den Australian Open verschoben. Der 20-fache Grand-Slam-Champion habe zwar sowohl mit seinen Knien, als auch mit seiner Fitness in den vergangenen Monaten große Fortschritte gemacht, das aufgrund der Corona-Pandemie um drei Wochen auf Anfang Februar verschobene Grand-Slam-Turnier in Down

Weiter lesen »

Jürgen Melzer wird neuer Trainer von Barbara Haas

Hinterlasse einen Kommentar

Erst vor ein paar Tagen gab Barbara Haas, Österreichs Nummer eins bei den Damen, die Trennung von Langzeit-Coach Jürgen Waber bekannt. „Es ist eine Trennung im Guten, aber es ist Zeit für eine Neu-Orientierung. Ich habe gespürt, dass ich eine Veränderung in meinem sportlichen Umfeld benötige“, erklärte die Oberösterreicherin in einer Aussendung. Nun präsentierte die 24-Jährige bereits ihren „Neuen“. Und

Weiter lesen »

Thiem geschlagen: Medvedev holt sich den „WM-Titel“

Hinterlasse einen Kommentar

Er wollte nach dem Gewinn seines ersten Grand-Slam-Titel bei den US Open die großartige Saison mit einem Sieg bei den ATP Finals in London krönen. Doch Dominic Thiem musste sich – wie schon im Vorjahr gegen Stefanos Tsitsipas – im Endspiel geschlagen geben. Russe zündete im Tiebreak den TurboDabei sah im Match gegen den Russen Daniil Medvedev lange alles nach

Weiter lesen »

Thiem nach Krimi-Sieg über Djokovic im Masters-Finale

Hinterlasse einen Kommentar

Es war nichts für schwache Nerven. Dominic Thiem vergeigte im Halbfinale der ATP-Finals in London fünf Matchbälle – unter anderem auch mit einem Doppelfehler – und gewann dann doch noch nach zwei Stunden und 54 Minuten einen echten Thriller gegen Novak Djokovic mit 7:5, 6:7 (10) und 7:6 (5) Satz zwei noch aus der Hand gegebenÖsterreichs Nummer eins und der

Weiter lesen »

Nadal kämpft sich mit starker Leistung ins Halbfinale

Hinterlasse einen Kommentar

Die Chance auf seinen ersten Titel bei den ATP Finals lebt! Rafael Nadal gewann das direkte Duell um den Platz im Halbfinale gegen Stefanos Tsitsipas mit 6:4, 4:6, 6:2 und steht beim Saisonfinale der besten acht Spieler seit fünf Jahren wieder einmal in der Runde der letzten Vier. Tolle Punkte und kaum EigenfehlerWie auch schon gegen Andrey Rublev und trotz

Weiter lesen »

Thiem dank Krimi-Sieg über Nadal im Masters-Halbfinale

Hinterlasse einen Kommentar

„Das war vielleicht das beste Drei-Satz-Match, das ich je gespielt habe!“ Ein großartig aufspielender Dominic Thiem setzte sich bei den ATP Finals in London im zweiten Gruppenspiel in einem wahren Tiebreak-Thriller gegen Rafael Nadal durch. Zwei Stunden und 26 Minuten boten der amtierende US Open-Champion und der French Open-Sieger Tennis wie von einem anderen Stern. Die hochklassige Partie hatte teilweise

Weiter lesen »

Thiem revanchiert sich in London für Finalniederlage 2019

Hinterlasse einen Kommentar

Im Finale der ATP-Finals in London 2019 musste sich Dominic Thiem dem Griechen Stefanos Tsitsipas noch hauchdünn mit 7:6 (6), 2:6 und 6:7 (4) geschlagen geben. Im ersten Duell der beiden seit diesem Match gelang dem Österreicher die Revanche. Ähnliches Match wie im VorjahrDabei lief die Partie zum Auftakt des Saisonfinales der besten achten Tennisspieler des Jahres genau wie vor

Weiter lesen »

Shootingstar Sinner holt in Sofia ersten Titel auf ATP-Tour

Hinterlasse einen Kommentar

Experten sind sich schon seit Jahren einig: Der Rotschopf aus Südtirol wird einmal ein ganz Großer. Nun hat Jannik Sinner erneut einen großen Schritt in Richtung Weltspitze geschafft. Der 19-Jährige aus Sexten gewann in Sofia sein erstes Endspiel auf der ATP Tour. „Eine ganz spezielle Woche“„Es ist immer speziell, wenn man Turniere gewinnt“, meinte Sinner nach dem knappen 6:4, 3:6,

Weiter lesen »

Debakel für rot-weiß-rote Tennisdamen bei Heimturnier

Hinterlasse einen Kommentar

Das „Upper Austria Ladies Linz“ hätte für die viel geschundenen rot-weiß-roten Tennisdamen ein Strohhalm sein und nach langer Zeit wieder einmal für erfreuliche Nachrichten sorgen sollen. Doch die 30. Ausgabe des Jubiläumsturniers wurde zum Debakel für die heimischen Mädchen. Niederlagen zum AuftaktMira Antonitsch und Veronika Bokor, die beide nur dank einer Wildcard in der Qualifikation antreten durften, gingen dort zum

Weiter lesen »

1000. Sieg seiner Karriere: Nadal schreibt erneut Geschichte

Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Triumph bei den French Open in Paris und seinem 20. Major-Titel egalisierte Rafael Nadal den Grand-Slam-Rekord von Roger Federer. Nun schreibt der Spanier in der Stadt der Liebe erneut Geschichte. Mit seinem 4:6, 7:6 (5), 6:4-Zweitrundensieg beim Turnier in Paris-Bercy holte er den 1000. Sieg seiner Karriere auf der ATP-Tour. Ein hartes Stück ArbeitNadals Landsmann und Freund Feliciano

Weiter lesen »