Kategorie: Tenniszirkus RSS feed für diese Kategorie

Kei Nishikori fegt Dominic Thiem in Wien aus der Halle

Hinterlasse einen Kommentar

9200 Zuschauer wollte in der ausverkauften Wiener Stadthalle am österreichischen Nationalfeiertag Dominic Thiem jubeln sehen. Doch zu feiern gab es für die rot-weiß-roten Tennisfans nichts – im Gegenteil! Ihr Liebling kam nämlich gegen den entfesselt aufspielenden Kei Nishikori völlig unter die Räder. Der Japaner gewann das Viertelfinale der mit 2.788.570 Euro dotierten Erste Bank Open in nur einer Stunde und acht

Weiter lesen »

Bitter! Magen-Darm-Virus beendet Karriere von Melzer

Hinterlasse einen Kommentar

Traurig, einfach traurig! So hat sich Jürgen Melzer sein Karriereende im Einzel mit Sicherheit nicht vorgestellt. Nach dem Sensationssieg in Runde eins gegen Milos Raonic musste der Österreicher kurz vor Beginn seines Spiels gegen Kevin Anderson krankheitsbedingt Forfait geben. „An ein Match war nicht zu denken“ Die ehemalige Nummer acht der Welt musste sich einem Magen-Darm-Virus beugen, der ihn sichtlich

Weiter lesen »

Sensation gegen Raonic! Melzer verlängert Einzel-Karriere

Hinterlasse einen Kommentar

Er wollte zum Abschied noch einmal vor dem eigenen Publikum glänzen. Doch es kam anders als von vielen prophezeit. Denn Jürgen Melzer hat seine Einzel-Karriere zumindest um zwei Tage verlängert. Bis in die Haarspitzen motiviert In der ersten Runde in der Wiener Stadthalle gewann der Niederösterreicher, der in der Weltrangliste auf Rang 426 abgerutscht ist, gegen Milos Raonic mit 7:6

Weiter lesen »

Italienerin Camila Giorgi ist die Königin von Linz

Hinterlasse einen Kommentar

Tränen kullerten über ihr schönes Gesicht. Doch es waren ausschließlich Freudentränen! Die Italienerin Camila Giorgi holte sich in Linz souverän ihren zweiten Karriere-Titel. In einem sehr einseitigen Endspiel gewann die Nummer 32 der Welt gegen die russische Qualifikantin Ekaterina Alexandrova mit 6:3, 6:1. Zweiter Karriere-Titel Die Außenseiterin, die im Halbfinale überraschend die Deutsche Andrea Petkovic aus dem Turnier warf, konnte

Weiter lesen »

Siegesserie geht weiter: Djokovic triumphiert in Shanghai

Hinterlasse einen Kommentar

Viele haben ihn schon abgeschrieben, aber nun ist Novak Djokovic wieder der, den es zu schlagen gilt. Mit seinem 18 Sieg in Serie holte sich der Serbe in Shanghai seinen insgesamt 32 Masters-Titel und knackte im Halbfinale gegen Alexander Zverev sogar die 1000-Matches-Marke. Vierte Titel nach 2012, 2013 und 2015 Nachdem der „Djoker“ sich bereits 2012, 2013 und 2015 den

Weiter lesen »

Schock für Juan Martin Del Potro! Kniescheibe gebrochen

Hinterlasse einen Kommentar

Er ist wohl der Pechvogel auf der ATP-Tour. Nach vier Operationen an seinem Handgelenk hat sich Juan Martin Del Potro in diesen Jahr in die Weltspitze zurückgekämpft. In Indian Wells und Acapulco holte sich der Argentinier den Titel, bei den US Open schaffte er es ins Finale und er qualifizierte sich zum ersten Mal seit 2013 wieder für die ATP

Weiter lesen »

Nächste Pleite! Asien für Thiem erneut keine Reise wert

Hinterlasse einen Kommentar

„Ich will nicht, dass er nach Linz kommt, sondern dass er in Shanghai lange im Turnier bleibt“, erklärte Kristina „Kiki“ Mladenovic, die in über 8500 Kilometer Entfernung beim WTA-Turnier in der oberösterreichischen Landeshauptstadt aufschlagen wird. Verlieren war für Dominic Thiem somit in Runde zwei nach einem Freilos zum Auftakt verboten! Doch Österreichs Nummer eins hielt sich nicht an die Vorgabe seiner Herzensdame.

Weiter lesen »

Zverev und Federer ballern Europa zum Sieg beim Laver Cup

Hinterlasse einen Kommentar

Was für ein Spektakel! Auch die zweite Auflage des Laver Cups nach der Premiere im Vorjahr in Prag wurde von den Tennisfans gefeiert. Denn die Zuschauer in Chicago bekamen hochdramatische Matches geboten. Europa zunächst in Front Und das, obwohl nach dem ersten Tag alles nach einer souveränen Angelegenheit für das Team Europa aussah. Nach Siegen des Bulgaren Grigor Dimitrov (gegen

Weiter lesen »

Thiem holt in St. Petersburg ersten Titel in der Halle

Hinterlasse einen Kommentar

Sand, Hartplatz, Rasen – und nun auch in der Halle! Dominic Thiem feierte in St. Petersburg nicht nur seinen insgesamt elften Titel auf der ATP-Tour, sondern auch den ersten nicht unter freiem Himmel. „Ein besonderer Moment, der mich  stolz und glücklich macht“, freute sich Österreichs Nummer eins nach dem souveränen 6:3, 6:1-Sieg im 68 Minuten dauernden Finale gegen Martin Klizan.

Weiter lesen »

Österreich im Davis Cup zurück in der Weltgruppe

Hinterlasse einen Kommentar

Es ist vollbracht! Das österreichische Davis Cup-Team steht erstmals seit 2013 wieder in der Weltgruppe. Dominic Thiem fixierte den rot-weiß-roten 3:1-Sieg über Australien mit einem Vier-Satz-Triumph über den jungen Alex de Minaur. Thiem musste an seine Grenzen gehen Wer aber glaubte, dass Österreichs Nummer eins – nach dem 2:0 am ersten Tag und dem verlorenen Doppel am Samstag – mit dem 19-jährigen Aussie

Weiter lesen »