Kategorie: Tenniszirkus RSS feed für diese Kategorie

Sinner krönt Traumjahr mit Krone bei den „jungen Wilden“

Hinterlasse einen Kommentar

Sinner ist der Winner! Der 18-jährige Jannik Sinner schaffte bei den NextGen ATP Finals in Mailand die absolute Sensation. Als Nummer 551 ins Tennisjahr gestartet, krönte der junge Südtiroler dank einer Wildcard eine traumhafte Saison und holte sich den Titel bei den „jungen Wilden“. Heimpublikum in Ekstase versetztIm Finale besiegte Sinner, der auch beim ATP-Turnier in Wien das Publikum unter

Weiter lesen »

Barty entthront Svitolina und holt sich die WTA-Krone

Hinterlasse einen Kommentar

Im Frühjahr knackte sie erstmals die Top10, holte dann in Paris ihren ersten Grand-Slam-Titel und war plötzlich die Nummer eins der Welt! Nun krönte Ashleigh Barty ihre Traumsaison. Die Australierin entthronte bei den WTA Finals in Shenzhen Titelverteidigerin Elina Svitolina und sackte eine Siegprämie von 4,42 Millionen US-Dollar ein. Das höchste Preisgeld das es in der Geschichte des Profitennis sowohl

Weiter lesen »

Shapovalov schießt Berrettini zu den ATP Finals

Hinterlasse einen Kommentar

London is calling und die Flugtickets an die Themse können gebucht werden“ Denn nach dem Viertelfinale beim Masters in Paris steht das Teilnehmerfeld für die ATP Finals fest. Neben Titelverteidiger Alexander Zverev, der bereits am Mittwoch sein Ticket gelöst hat, sowie den bereits seit längerem fix qualifizierten Rafael Nadal, Novak Djokovic, Roger Federer, Daniil Medvedev, Dominic Thiem und Stefanos Tsitsipas,

Weiter lesen »

„La Decima“: Federer holt seinen zehnten Titel in Basel

Hinterlasse einen Kommentar
Roger Federer Basel Foto: Samuel Thurner

Party-Stimmung in der St. Jakobshalle von Basel: Während in Wien Lokalmatador Dominic Thiem seinen ersten Titel an der Donau holen konnte, machte Roger Federer in Basel die Zehn voll. Mit einem 6:2, 6:2-Finalsieg gegen den Australier Alex de Minaur gewann der „Maestro“ nicht nur zum zehnten Mal bei den Swiss Indoors, sondern triumphierte auch zum 103. Mal auf der ATP-Tour.

Weiter lesen »

Nach Kitzbühel triumphiert Thiem erstmals auch in Wien

Hinterlasse einen Kommentar

Der große Triumphator der Erste Bank Open 2019 heißt Dominic Thiem! Der als Nummer eins gesetzte Lokalmatador zwang im Finale in der mit 9600 Zuschauern erneut ausverkauften Wiener Stadthalle den Argentinier Diego Schwartzman in zwei Stunden und 25 Minuten mit 3:6, 6:4, 6:3 in die Knie und sorgte damit für den vierten österreichischen Sieg in der Turnier-Geschichte nach Horst Skoff

Weiter lesen »

Thiem nach Thriller gegen Berrettini im Finale von Wien

Hinterlasse einen Kommentar

Dominic Thiem greift nach seinem ersten Titelgewinn bei den mit 2.433.810 Euro dotierten Erste Bank Open! Der als Nummer eins gesetzte Lokalmatador setzte sich im Semifinale in der mit 9600 Zuschauern ausverkauften Wiener Stadthalle in einem zwei Stunden und 33 Minuten dauernden Tennis-Thriller gegen Matteo Berrettini mit 3:6, 7:5, 6:3 durch. Finalgegner ist der als Nummer fünf gesetzte Argentinier Diego

Weiter lesen »

Thiem nach nur 20 Minuten im Halbfinale von Wien

Hinterlasse einen Kommentar

Die 9600 Tennisfans in der ausverkauften Wiener Stadthalle freuten sich auf eine heroischen Kampf von Lokalmatador Dominic Thiem. Doch nach knapp 20 Minuten war die Vorstellung vorbei. Gegner Pablo Carreno Busta musste beim Stand von 0:5 wegen einer Rückenverletzung aufgeben. „Es tut mir leid für euch alle, die ihr ein tolles Match erwartet habt. Er hat mir beim Handshake gesagt,

Weiter lesen »

Wawrinka lässt Traum-Viertelfinale gegen Federer platzen

Hinterlasse einen Kommentar

Es wäre das Giganten-Duell in der Basler St. Jakobshalle. Doch Stan Wawrinka muss gegen Landsmann Roger Federer auf den Viertelfinal-Schlager verzichten. „Ich muss mich leider für morgen zurückziehen. Ich habe mich im letzten Spiel am Rücken verletzt. Er ist blockiert und ich weiss, dass sich da ein paar Dinge verschoben haben“, erklärte der dreifache Grand-Slam-Sieger vor versammelter Presse. „Das ist

Weiter lesen »

Traum-Viertelfinale in Basel: Federer trifft auf Wawrinka

Hinterlasse einen Kommentar

Die Swiss Indoors in Basel haben ihr Traum-Viertelfinale! Nachdem Roger Federer bereits am Mittwoch den Rumänen Radu Albot mit 6:0, 6:3 vom Platz schoss, zog nun auch Stan Wawrinka nach. Der dreifache Grand-Slam-Champion, der zuvor mit einer Wutrede vor allem gegen die Schweizer Medien für Aufsehen sorgte, siegte gegen US-Boy Frances Tiafoe mit 6:3, 3:6, 7:5 und trifft nun auf

Weiter lesen »

Thiem siegte in Wien erstmals gegen Angstgegner Verdasco

Hinterlasse einen Kommentar

Vier Mal kam es bisher auf der ATP Tour zu einem Duell zwischen Dominic Thiem und Fernando Verdasco. Vier Mal ging der Spanier als Sieger vom Platz. Doch bei seinem Heimturnier in der Wiener Stadthalle gelang dem Österreicher nun der erste Triumph gegen seinen Angstgegner. Nun wartet Carreno BustaNach einem etwas wackeligen Start und einem frühen Break zum 0:2 lief

Weiter lesen »