Ehe-Aus: Boris Becker und Frau Lilly haben sich getrennt

Boris Becker Kitzbühel Foto: Samuel Thurner

Lange wurde schon hinter vorgehaltener Hand gemunkelt, jetzt ist es fix! Boris Becker und Frau Lilly gehen nach 13 Jahren Liebe wieder getrennte Wege. „Frau und Herrn Becker ist diese Entscheidung nach 13 Jahren Beziehung und über neun Ehejahren nicht leichtgefallen. Am wichtigsten ist beiden Mandanten das Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Amadeus“, zitiert die „Bild“-Zeitung den Anwalt des ehemaligen Tennisstars, Christian-Oliver Moser. Der Deutsche und das holländische Model haben sich ihm zufolge „einvernehmlich und freundschaftlich“ getrennt.

„Dieses Mal endgültig“

Die Trennung soll, wie ein Freund von „Bobbele“ der „Bunten“ verriet, bereits vor einigen Wochen vollzogen worden sein. „In ihrer Ehe kam es immer wieder zu Trennungen und Versöhnungen, aber dieses Mal ist es endgültig.“

Scheidung bereits 2001

Es ist Beckers bereits zweite gescheiterte Ehe. 2001 trennte sich der dreifache Wimbledon-Champion von Ehefrau Barbara, die er 1993 heiratete und mit der er zwei gemeinsame Söhne hat.

Foto: Samuel Thurner

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>