Elton John kippt bei Tennisturnier vom Stuhl

eltonjohn

Musiklegende Sir Elton John sorgte in der Londoner Royal Albert Hall bei Konzerten für Gänsehautstimmung. Nun sorgte der Brite an diesem magischen Ort aufgrund eines Hoppalas für Aufsehen und stahl mit einer ungewollten Einlage bei einem Legendenturnier für den guten Zweck John McEnroe, Andy Roddick oder Martina Hingis die Show. Als sich der Weltstar, der an diesem Abend den Coach spielte, nach einer Pause wieder hinsetzen wollte, verlor er das Gleichgewicht und kippte mitsamt dem Stuhl nach hinten um. Vergeblich versuchte er sich dabei an zwei Stühlen festzuhalten.

Foto: wikipedia/Elton John (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>