Federer macht sich bereits die Socken schmutzig

federerdirtysocks

Entweder nimmt Roger Federer das Davis Cup Finale extrem ernst oder er will seine Fans auf Twitter etwas auf den Arm nehmen und hat nur ein etwas älteres Foto gepostet. Doch glaubt man dem Eintrag, befindet sich der Schweizer jetzt schon im Training für das Endspiel des Mannschaftsbewerbes vom 21. bis 23. November, das ja bekanntlich im Fußballstadion von OSC Lille auf Asche ausgetragen wird. Und das obwohl der Turnierkalender des Maestro noch voll mit Hartplatz-Events ist. So spielt Federer ab kommender Woche sein Heimturnier in Basel, danach das Turnier in Paris-Bercy und abschließend die World Tour Finals in London.

Alles für die „hässlichste Salatschüssel der Welt“

Doch offensichtlich richtet der ehemalige Weltranglisten-Erste seinen Fokus tatsächlich jetzt schon auf das Davis-Cup-Finale. Schließlich fehlt die „hässlichste Salatschüssel der Welt“ noch in der beeindruckenden Trophäen-Sammlung des Schweizers. Und diese Lücke will er demnächst unbedingt schließen.

Foto: twitter/Roger Federer (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>