Federer schlüpft für „Match for Africa“ in den Schottenrock

Roger Federer French Open Paris Foto: Stefan Ruef

Nach den Spielen gegen Rafael Nadal 2010 und Stan Wawrinka 2014 lädt Roger Federer am 10. April 2017 bereits zum dritten Mal zum „Match for Afrika“ in das Zürcher Hallenstadion. Um die Wunschsumme von über einer Million Franken für die „Roger Federer Foundation“ und damit für Kinder in Afrika zusammen zu bringen, wird der „Maestro“ niemand geringeren als Branchenprimus Andy Murray in die Schweiz einladen. Für das Charity-Spiel, das eigentlich bereits am 22. November stattfinden hätte sollen, rührt der Eidgenosse auf ganz besondere Weise die Werbetrommel. Federer schlüpfte nämlich in einen Kilt und versuchte sich an einem Dudelsack. Tickets für das „Match for Africa 3“ gibt es ab 90 Franken auf www.ticketcorner.ch. Sicherlich ein ideales Weihnachtsgeschenk für jeden Tennisfan.

Foto: Stefan Ruef

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>