Fuß-OP setzt Haider-Maurer wohl bis 2017 außer Gefecht

ahmop

„Operation gut überstanden. Jetzt kann es aufwärts gehen. Nebenbei Kitz schauen und ich kann es kaum erwarten, wieder dabei zu sein.“ Mit diesem Statement gab Andreas Haider-Maurer ein Lebenszeichen von sich und informierte seine Fans auf Facebook, dass er wohl erst im Jahr 2017 auf die ATP-Tour zurückkehren wird. Der Wahl-Tiroler aus dem Waldviertel musste sich nämlich, nachdem die langwierige Fersenverletzung nicht besser werden wollte, bei Dr. Ernst Orthner in Linz am rechten Fuß operieren lassen. Die frühere Nummer 47 der Welt bestritt im Oktober in der Wiener Stadthalle seine bisher letzte Partie auf der Tour.

Foto: facebook/Andreas Haider-Maurer (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>