Genie Bouchard bald ein Victoria-Secret-Engel?

Bouchard

Eugenie Bouchard ist wohl die Aufsteigerin des Jahres 2014 und wurde zurecht von der WTA mit dem „Most Improved Player Of The Year“-Award ausgezeichnet. Die Kanadierin spielte in diesem Jahr ihre erste volle Grand-Slam-Saison und erreichte bei den Australian Open und French Open jeweils das Halbfinale, in Wimbledon kam sie sogar ins Endspiel. Zudem gewann sie in Nürnberg ihren ersten WTA-Titel. Doch nun hat „Genie“ wohl auch vorgesorgt, sollte es die nächste Zeit im Tennis einmal weniger gut laufen. Denn die hübsche Kanadierin hat sich im Modelbusiness ein Standbein gesetzt. Neben ihrem Vermarktungs-Vertrag bei IMG hat Bouchard unlängst auch einen Vertrag bei IMG Models unterschrieben – jener Agentur, wo unter anderem auch Top-Model und Victoria Secret Engel Gisele Bündchen unter Vertrag ist. „Das ist die beste Möglichkeit, meine Geschäftsziele zu erreichen“, erklärte die Tennis-Beauty. IMG Models repräsentiert neben Bündchen auch Liv Tyler oder Karlie Kloss.

Foto: wikipedia/Eugenie Bouchard (Screenshot)

 

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>