Hochzeitsfeiern gehen weiter: Auch Pironkova sagte Ja

pironkova2

Erst gab im Martinsdom von Bratislava Dominika Cibulkova ihrem Langzeitfreund Miso Navara in einem auf 20.000 Euro geschätzten und mit Diamanten versetzten Brautkleid das Ja-Wort. Nur wenige Tage später war dann auch Ana Ivanovic unter der Haube. Wie George Clooney heiratete die Serbin in Venedig den Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, Bastian Schweinsteiger. Und auch der erst 18-jährige US-Boy Taylor Fritz stand mit seiner Verlobte Raquel Pedraza in Kalifornien vor dem Traualtar.

pironkova1

Wer glaubt, genug geheiratet, irrt sich. Denn der Hochzeitsboom in der Tennisszene in diesem Sommer geht weiter. Auch Bulgariens Nummer eins, Tsvetana Pironkova segelte nun in den Hafen der Ehe. Sie traute sich mit dem ehemaligen Fußball-Profi und Langzeitfreund Mihail Mirchev. Bleibt zu hoffen, dass Pironkova auch als Ehefrau ähnliche Erfolge feiert wie zuletzt. Bei den French Open in Paris und in Birmingham erreichte sie das Viertelfinale.

Fotos: intagram/Tsvetana Pironkova (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>