It’s a boy! Erstmals Vaterfreuden bei Jo-Wilfried Tsonga

Nach Spielern wie Roger Federer, Andy Murray oder Novak Djokovic wird wohl auch Jo-Wilfried Tsonga bald die ein oder andere schlaflose Nacht haben. Denn während sich andere beim Millionen-Turnier in Miami die Bälle um die Uhren peitschen, wurde der Franzose zum ersten Mal Vater. Und an seinen Vaterfreuden ließ der „Tennis-Ali“ seine Fans auf Twitter teilhaben. Stolz präsentierte Tsonga seinen Sohn.

Foto: twitter/Jo-Wilfried Tsonga (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>