Jürgen Melzer wird neuer Trainer von Barbara Haas

Erst vor ein paar Tagen gab Barbara Haas, Österreichs Nummer eins bei den Damen, die Trennung von Langzeit-Coach Jürgen Waber bekannt. „Es ist eine Trennung im Guten, aber es ist Zeit für eine Neu-Orientierung. Ich habe gespürt, dass ich eine Veränderung in meinem sportlichen Umfeld benötige“, erklärte die Oberösterreicherin in einer Aussendung.

Nun präsentierte die 24-Jährige bereits ihren „Neuen“. Und die Meldung dürfte für viele überraschend sein. Neo-ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer wird sich um die Blondine kümmern und ihr den Sprung in die Top-100 der Welt ebnen.

Von Linz in die Südstadt
Dabei gab es bereits eine Zusammenarbeit der beiden während der US Open in New York. „Ich konnte wegen der strengen Corona-Auflagen keinen Betreuer in die USA mitnehmen. Jürgen zeigte sich sehr hilfsbereit und sprang ein. Von seinem Know-how kann ich nur profitieren“, meint die aktuelle Nummer 149 der Welt. Haas wird ihren Trainings-Stützpunkt vom Leistungszentrum in Linz in das ÖTV-Trainingszentrum Südstadt verlegen. „Der Lebensmittelpunkt bleibt aber in Oberösterreich“, so Manager Manfred Nareyka. Als Touring-Coach steht der 24-Jährigen wie in den vergangenen Jahren weiter der Neuseeländer Nick Carr zur Seite.

Fotos: Samuel Thurner

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>