Kinderzeichnungen bringen Tennis-Stars ins Schwitzen

kinderdjoker

Ziemlich fragende Blicke bekam man von Roger Federer, Caroline Wozniacki, Novak Djokovic und Co. zu sehen, als man ihnen während dem Turnier in Indian Wells Zeichnungen von Zweitklässlern unter die Nase hielt. Gezeichnet haben die Kinder ihre Idole. Während einige ihre Gegner auf Anhieb erkannten, waren viele Kunstwerke wie ein rotes Tuch für die Profis. Sich selbst erkannten aber fast alle sofort. Komplett daneben lag Stan Wawrinka bei einem Bild von Rafael Nadal. Der Schweizer glaubte, dass ein Kind Serena Williams gezeichnet hat.

Foto: youtube (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>