Legende Martina Navratilova heiratete ihre Miss

navra

Nach dem Sensationsieg von Kei Nishikori gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic im Halbfinale der US Open in diesem Jahr, kam – wie berichtet – auf der Tribüne des Arthur Ashe Stadions kurze Zeit wahre Romantik auf. Denn kaum war der Jubel über den unerwarteten Triumph des Japaners verstummt, sank Tennislegende Martina Navratilova mitten im Rund auf die Knie und machte ihrer langjährigen Partnerin Yulia Lemigova einen Heiratsantrag. Nun hat die zu den erfolgreichsten Tennis-Spielerinnen aller Zeiten zählende gebürtige Tschechoslowakin der ehemaligen Miss Sowjetunion das Ja-Wort gegeben und ist in den Hafen der Ehe eingelaufen.

Frischvermählte und Neo-Trainerin

„Wenn man als lesbische Frau aufwächst, wagt man nicht einmal daran zu denken“, sagte Navratilova vor der Hochzeit bei einem Auftritt im Fernsehsender BBC. Mit dem früheren Foto-Modell lebt sie im US-Bundesstaat Florida und wird künftig als Frischvermählte – wie kürzlich berichtet – die Polin Agnieszka Radwanska trainieren.

navra2

Fotos: wikipedia/Martina Navratilova, facebook/Yulia Lemigova

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>