Lockt Dominic Thiem sogar Superstar Nadal nach Kitzbühel?

Rafael Nadal Rom Foto: Samuel Thurner

Die Tennisfans in Kitzbühel – zumindest die, die aufgrund der Corona-Beschränkungen eines der wohl stark limitierten Tickets ergattern können – dürfen sich freuen. Denn das von Dominic Thiem selbst zusammengestellte Starterfeld für das Einladungsturnier „Thiem’s 7“ vom 7. bis 11. Juli verspricht so einiges. Nicht weniger als fünf Stars aus den Top 15 der derzeit eingefrorenen Weltrangliste sollen am Fuße des Hahnenkamms aufschlagen.

Thiem, Monfils, Berrettini, Rublev und Khachanov
Neben Österreichs bestem Tennisspieler (Nummer 3 der Welt) und Publikumsliebling Gael Monfils (7) haben nun auch der Italiener Matteo Berrettini (8) und die beiden Russen Andrej Rublev (14) und Karen Khachanov (15) ihre Teilnahme für die Exhibition in der Gamsstadt zugesagt. Und auch der spielstarke Kroate Borna Coric (33) und Österreichs Nummer zwei, Thiems Kumpel Dennis Novak, werden beim mit 300.000 Euro dotierten Event (100.000 Euro für den Sieger) dabei sein.

Rückkehr nach erstem Heimsieg
„Es wird etwas ganz Besonderes sein, zum ersten Mal nach meinem ersten Sieg beim Heimturnier nach Kitzbühel zurückzukehren. Wir haben schon ein richtig attraktives Spielerfeld beisammen“, freut sich Thiem schon „riesig darauf, die Jungs wiederzusehen“. Wer der letzte Teilnehmer bei „Thiem’s 7“ sein wird, wollen er, Papa Wolfgang und die Organisatoren Markus Bodner und Herbert Günther kommende Woche verraten.

„Habe mit Nadal telefoniert“
Durchaus möglich, dass dieser noch ausstehende Startplatz für einen ganz besonderen Spieler frei gehalten wird – für „Sandplatzkönig“ Rafael Nadal! „Ich hab mit ihm telefoniert, ihm diese Exhibition schmackhaft gemacht“, verriet Thiem der „Kronen Zeitung“. „Er wäre natürlich eine Riesenattraktion für Kitz.“ Der Spanier, der in seiner Karriere gleich 12-mal (!) die French Open gewinnen konnte, überlegt noch, hat auch Einladungen für weitere Show-Turniere in Europa. Es wäre jedenfalls eine ganz große Sensation …

Fotos: Samuel Thurner

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>