Promis hatten mit Profis beim Stanglwirt kein Erbarmen

SONY DSC

Hitzig und witzig – so lässt sich die dritte Auflage des Promi-Turniers im Rahmen des bet-at-home Cups in Kitzbühel wohl am besten beschreiben. Wieder griffen Profis, Promis und Partner zum Tennisschläger und lieferten sich beim Stanglwirt in Going am Fuße des Wilden Kaisers nicht nur aufgrund der Temperaturen heiße Duelle. Gewinner des ProAM 2013 ist Christian Miele, CEO Tennis-Point.

Mit dabei waren unter anderem: Daviscup-Chef Clemens Trimmel, Dancing Star Rainer Schönfelder, Kaberettist Rainhard Nowak, bet-at-home Konzernsprecher Claus Retschitzegger und Generali-Vorstand Peter Thirring die gemeinsam mit Turnierdirektor Alex Antonitsch, KTC Präsidenten Herbert Günther und einer großen Abordnung des österreichischen Tennis-Daviscupteams, rund um Andreas Haider-Maurer und Julian Knowle auf den Tenniscourts beim Stangelwirt schwitzten.

Foto: Samuel Thurner

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>