Schock! Federer kehrt erst 2021 auf die Tour zurück

Roger Federer Basel Foto: Samuel Thurner

Ob Dominic Thiem, Rafael Nadal oder Novak Djokovic in diesem Jahr noch einmal bei einem Grand-Slam-Turnier oder ATP-Event aufschlagen werden, steht aufgrund der Corona-Pandemie weiter in den Sterne. Roger Federer wird dies definitiv nicht tun. Der bald 39-jährige Schweizer wird frühestens 2021 auf die Tour zurückkehren.

Neuerliche Knie-OP
Nach dem Halbfinal-Aus bei den Australien Open und dem „Match for Afrika“ in Kapstadt gegen Nadal, unterzog sich Federer wegen einer Knieverletzung einer ersten Arthroskopie. Wie der „Maestro“ selbst auf Twitter erklärte, gab es Probleme bei seiner Genesung und der 20-fache Grand-Slam-Champion musste sich erneut unters Messer legen. „Ich werde die Fans und die Tour vermissen, aber ich freue mich, mit dem Start der Saison 2021 alle wieder zu sehen.“ Zuvor hatte Coach Severin Lüthi im Schweizer Fernsehen bereits eingeräumt, dass „es nicht so schnell vorwärtsgegangen ist, wie man sich das vorgestellt habe“.

Foto: Samuel Thurner

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>