Serena Williams zeigt tiefe Einblicke

serenabusen

Via Twitter beantwortet die Weltranglisten-Erste Serena Williams immer wieder die Fragen ihrer Fans. Nun war es mal wieder so weit: Dabei wurde das US-Girl gefragt, ob sie es ihrer Freundin Caroline Wozniacki nachmachen wolle und in den nächsten Jahren den New-York-Marathon laufen möchte. Die Power-Frau war vom Marathondebüt der Dänin tief beeindruckt und hat im Ziel auf Wozniacki ausgeharrt. Die kurze lapidare Antwort von Williams: „Mein Hintern ist zu groß.“ Via Instagram bot Williams ihren Fans nun ganz tiefe Einblicke. Außer vielleicht mit ihrem Hintern scheint sie mit ihrem Körperbau recht zufrieden zu sein …

Foto: Instagram/Serena Williams (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>