Simona Halep: Mit kleiner Oberweite zu großem Erfolg

halep1

Dass sie viel Ballgefühl hat, bewies die Rumänin Simona Halep schon in ihrer Jugend. Im Jahr 2008 gewann sie das Junioren-Turnier bei den French Open. Doch der große Durchbruch gelang ihr erst im Vorjahr, fünf Jahre später und mit verkleinerten Brüsten.

Busen weg, Turniersiege da

Denn vor vier Jahren liess sich Halep ihre Brüste operativ von Körbchengrösse 80E auf 80B verkleinern. „Die Brüste störten vor allem physisch, beim Aufschlag. Und sie waren derart schwer, dass ich regelmässig Rückenschmerzen hatte“, erklärte das Ex-Busenwunder. Seit der Brust-OP hat sich die Rumänin zu einer Top-Spielerin gemausert.

halep2

Am 15. Juni 2013 gewann Halep in Nürnberg ihren ersten Einzeltitel auf der WTA Tour. Eine Woche später gewann sie auch die Topshelf Open im niederländischen ’s-Hertogenbosch. Noch innerhalb eines Monats folgte beim WTA-Turnier in Budapest Einzeltitel Nummer drei. Nur sechs Wochen später landete sie den vierten Titelgewinn beim Hartplatzturnier von New Haven. Bei den US Open erreichte sie erstmals in ihrer Karriere das Achtelfinale. Acht Wochen nach New Haven gewann sie ein weiteres WTA-Turnier, als sie im Endspiel von Moskau Samantha Stosur in zwei Sätzen besiegte. Nur zwei Wochen später gewann sie mit einem erneuten Sieg über Stosur auch das WTA Tournament of Champions in Sofia. Mit ihrem sechsten Titelgewinn in viereinhalb Monaten verbesserte sich Halep auf Platz 11 der Weltrangliste.

halep3

Und der Erfolgsrun ging 2014 weiter: In Melbourne stand sie nach einem glatten Zweisatzsieg über Jelena Jankovic erstmals im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers, das sie gegen die spätere Finalistin Dominika Cibulkova mit 3:6, 0:6 verlor. In Doha gewann sie ihren siebten WTA-Titel innerhalb von acht Monaten und erreichte am 17. März 2014 mit Position 5 ihre bislang höchste Weltranglistenplatzierung. Beim WTA-Turnier in Stuttgart schied die an Nummer zwei gesetzte Halep zwar in der zweiten Runde gegen die Russin Svetlana Kuznetsova aus, Experten sind sich allerdings einig: Die junge Rumänin wird bald auch ein potentieller Kandidat für einen Grand-Slam-Sieg sein.

Fotos: Screenshot / seereviews.in

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>