Spielend an der Beweglichkeit und Reaktion trainieren

Ist das Tennistraining langweilig? Hast du als Trainer Probleme, neue und kreative Übungen zu finden? Oder möchtest du einfach an deiner Kognition, Reaktion oder Sprintstärke arbeiten? Dann ist dieses Trainingshilfsmittel aus Belgien wohl genau das Richtige.

Trainieren wie bei der Armee
Im September 2017 brachte Vercauteren Koenborn, ehemaliger Konditionstrainer bei der Armee und Infanterie, den „Ledsreact“ auf den Markt und meldete das Patent für das Gerät an. „Bisher wurden allein in Flanders 830 Stück davon verkauft“, erklärt der heute 42-Jährige. „Ich habe Ledsreact erfunden, weil ich viel Wert auf Beweglichkeitstraining und Entscheidungsfindung lege. Dies war auch in der Armee sehr wichtig. Wenn man unter Beschuss steht, muss man die beste Entscheidung für sich und das Team treffen.“

Die Benutzung des Trainingshilfsmittels für Tennis, Fußball, Basketball, Football oder jeden anderen Sport ist einfach: Mithilfe von Wärme-Sensoren kann Ledsreact abschätzen, wie weit der Athlet vom Gerät entfernt ist. Nähert sich ein Spieler dem Teil, zeigt dieses im letzten Moment eine Richtung an, indem eine der vier farbigen Leds aufleuchtet. Sportler erleben dabei eine hohe Motivation und betrachten das Schnelligkeitstraining als ein „Spiel“. „Man muss auch nicht seine Bewegung abbrechen wie bei anderen Trainings-Tools“, weiß Koenborn. „Das macht vor allem das Tennistraining so großartig.“ Man verbessert spielend leicht die Reaktionsgeschwindigkeit. Dies haben auch schon namhafte Fußballteams und Tennisprofis wie die Belgierin Elise Mertens, Nummer 19 der Welt, erkannt.

Die Einsatzmöglichkeiten im Training sind grenzenlos und vor allem in jeder Altersstufe möglich. Es ergeben sich immer wieder neue Übungsvarianten. Außerdem unterstützt das Gerät den Trainer und übernimmt die operative Aufgabe. Der Trainer kann sich darauf konzentrieren, den Spielern Feedbacks zu geben und muss nicht irgendwelche Farben auf dem Platz herumbrüllen. „Wer das Gerät regelmäßig anwendet, wird schnell seine Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Entscheidungsfindung optimieren und Vorteile dem Gegner gegenüber erzielen“, verspricht der Erfinder. Und der Ledsreact motiviert den Schützling, die Intensität wird dadurch sogar gesteigert und ist meist Gold wert.

Mehr Infos zum Ledsreact und wie man ihn bestellen kann, findet man unter www.ledsreact.be

Fotos: Ledsreact

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>