Thiem fegt Vorjahresfinalist Fognini sensationell vom Platz

thiemmuc3

Dauerte die Erstrundenbegegnung von Dominic Thiem gegen den Kanadier Vasek Pospisil beim ATP Turnier in München noch über zwei Stunden, ging es gegen Vorjahresfinalist Fabio Fognini rasend schnell. Der Schützling von Günter Bresnik, der bei den BMW Open by FWU AG von Joakim Nyström betreut wird, gab gegen den Italiener nur drei Games ab. Nach lediglich 56 Minuten ging der Niederösterreicher mit 6:3 und 6:0 als Sieger vom Platz und trifft nun im rein österreichischen Viertelfinale auf Gerald Melzer. Der jüngere Bruder von Jürgen profitierte zuvor von der verletzungsbedingten Aufgabe des Spaniers Pablo Andujar beim Stand von 4:1 im ersten Satz.

Andy Murray (GBR)  Tennis - BMW Open - ATP -   MTTC Iphitos - Muenchen -  - Germany  - 26 April 2015.  © Juergen Hasenkopf

Und auch der Superstar in der bayrischen Metropole gab sich bislang keine Blöße. Andy Murray siegte, nachdem er fleißig Autogramme schrieb und diverse Veranstaltungen besuchte, vor den Augen von Michael Stich in nur 75 Minuten mit 6:2 und 6:2 gegen Mischa Zverev, dem älteren der beiden Zverev-Brüder. „Mischa spielt anders als viele Spieler auf der Tour, es ist nicht leicht gegen ihn zu spielen. Aber letztendlich habe ich die wichtigen Punkte gemacht. Es war ein gutes erstes Match für mich“, fand der Schotte auch für seinen Gegner lobende Worte. Murray trifft im Viertelfinale nun auf den Tschechen Lukas Rosol, der Sergiy Stakhovsky aus der Ukraine glatt in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:2 besiegte.

Philipp Kohlschreiber (GER) Pressekonferenz Tennis - BMW Open - ATP -   - Muenchen - Bayern - Germany  - 27 April 2015.  © Juergen Hasenkopf

Lokalmatador Philipp Kohlschreiber trifft in seinem Viertelfinale auf den Belgier David Goffin: „Das wird kein einfaches Match für mich“, so der Deutsche, „gegen Goffin habe ich im vergangenen Jahr in Kitzbühel verloren. Er spielt sehr gut von der Grundlinie und versucht so Druck auf den Gegner aufzubauen. Er hat ein sehr solides Spiel und retourniert sehr gut. Für mich ist er ein unangenehmer Gegner.“ Aber Kohlschreiber hat sich viel vorgenommen: Immerhin möchte er zumindest das Finale bei den BMW Open by FWU AG erreichen.

Fotos: Hasenkopf/MMP (2), Samuel Thurner (1)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>