Trainingstipp N°4 – Lerne von den Stars!

Novak Djokovic US Open Foto: Stefan Ruef

Allein beim Beobachten von Superstars wie Novak Djokovic können wir auch für unser Spiel viel lernen. Speziell bei „Super-Slow-Motion“-Videos kann man sich einiges absschauen. Beim Weltranglisten-Zweiten aus Serbien ist vor allem die beidhändige Rückhand nachahmenswert.

Aber schaut selbst…

Auch Caroline Wozniacki ist bestimmt eine Weltklasse-Tennisspielerin und war bereits die Nummer 1 der Welt. Die Dänin ist aber auch der beste Beweis dafür, dass man sich nicht alles von den Profis abschauen soll – speziell ihre Vorhand. Starke Vorhand-Schläge haben eine kurze, kompakte Bewegung. Wozniacki holt hingegen extrem hoch und mit einer großen Schleife aus. Ihr Handgelenk knickt hingegen sehr früh ab. Die Kombination von beiden macht es schwer, eine gute Vorhand zu schlagen.

Foto: Stefan Ruef

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>