Türken drehen durch: Istanbul im Federer-Fieber

Roger Federer Basel Foto: Samuel Thurner

Die Türkei scheint im Federer-Fieber zu sein. Denn anders ist es nicht zu erklären, dass bei der Ankunft des Schweizers, der in dieser Woche in Istanbul beim erstmals ausgetragenen Sandplatzturnier am Start ist, alle durchdrehen. Die Ankunft des 17-fachen Grand-Slam-Siegers am Bosporus am Sonntag kurz nach 13 Uhr wurde in einem türkischen Sportsender live übertragen. Und erst recht aus dem Häuschen werden die Türken, die sonst nur für ihre Leidenschaft zum Fußball bekannt sind, sein, wenn Federer am Montag Nachmittag gegen das türkische Tennis-Ass Massel Ilhan eine Exhibition bestreiten wird.

Foto: Samuel Thurner

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>