Weltranglisten-Erste Barty beendet Karriere – mit 25!

Ende Jänner sorgte sie bei den Australian Open in Melbourne für den ersten Heimsieg seit 1978. Nun schockte Ashleigh Barty die gesamte Tennis-Szene. Die Weltranglisten-Erste verkündete nämlich mit nur 25-Jähren ihr Karriereende. „Heute ist ein schwieriger Tag voller Emotionen für mich, während ich meinen Abschied vom Tennis verkünde“, schrieb die Australierin auf Instagram. „Ich bin so dankbar für alles, was mir dieser Sport gegeben hat, und verabschiede mich stolz und erfüllt. Vielen Dank an alle, die mich auf diesem Weg unterstützt haben.“

114 Wochen die Nummer eins der Welt
Barty gewann in ihrer Karriere insgesamt drei Grand-Slam-Titel. Vor den Australian Open triumphierte sie in Wimbledon und bei den French Open. Die 25-Jährige, die bereits mit 18 Jahren ihre Karriere für fast zwei Jahren unterbrochen und sich als Cricket-Profi versucht hatte, führte nur seit 114 Wochen das Ranking an.

Foto: Instagram/Ashleigh Barty (Screenshot)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Du kannst diese Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>